Coaching


Schwerpunkte

 

Selbstbestimmung im Berufs- und Privatleben
Impulsvortrag: "Macher oder Marionette"

Wie sehe ich mich in meinem Berufsleben? Als „Macher“ oder „Marionette“, oder anders gesagt: Als „Befehlsempfänger - Spielball der Anderen“ oder „Gestalter - Entscheider mit Freiräumen“? Wie kann es sein, dass zwei Menschen mit den gleichen Aufgaben in einem identischen Arbeitsumfeld ihren Einfluss und ihren Gestaltungspielraum so völlig unterschiedlich einschätzen? Sind Herrn A wirklich die Hände gebunden? Hat Frau B tatsächlich einen Freibrief, alles selbst zu gestalten und mitzuentscheiden?

Ein Impulsvortrag mit praktischer Übungseinheit.

In Kooperation mit Trainstorming Berlin

 

Akquise:

"Der Ehrliche ist nicht der Dumme" - Akquise ohne Wenn und Aber.

 

Messetraining: 

"Open minded" - Motiviert und erfolgreich durch die Messetage.

 

Imitationscoaching:

"Alle doof, außer ich"  - Wer ist das Problem im Kundengespräch?

 

Diversity-Module:
Realisation von praktischen und spielerischen Modulen zu mehr Sichtbarkeit und Akzeptanz von Diversität in Unternehmen.

In Zusammenarbeit mit Trainstorming Berlin
Referenz: Tage der Diversität 2017, Total Deutschland GmbH


Pressereferenzen